start

Einreichungsfrist: 31-05-2021


Mehr Informationen hier.


Der REAKTOR ist eine private transdisziplinäre Kunstinstitution in Wien und wurde im Februar 2018 im Gebäude des ehemaligen Grand Etablissement Gschwandner eröffnet. Auf 1.200m² werden unterschiedliche künstlerische Ausdrucksformen miteinander in Verbindung gebracht und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Der Fokus liegt dabei auf Film, raumgreifender Kunst, sowie Musiktheater, Neue Musik, Jazz und experimentelle Spielarten zeitgenössischer Musik. Als Leitfaden der Programmierung dienen Themen am Ereignishorizont des personalen Seins und der Gesellschaft, die durch Kunst grenzüberschreitend und ungewöhnlich sichtbar gemacht werden. Dem Publikum bietet sich dadurch ein abwechslungsreicher Salon der Künste. Der REAKTOR ist dabei Präsentationsraum, Werkstatt, Initiator, Auftraggeber und Produzent.