start

Einreichungsfrist: 09-05-2021


Mehr Informationen hier.


Partizipatives Stipendienprogramm


6-monatiges Stipendium in Köln zur Gestaltung eines partizipativen Programms
Zeitraum: September 2021 – Februar 2022
Honorar: 2.000 EUR / Monat
Erwartete Arbeitszeit: 16 Stunden / Woche
Projektbudget: 1.000 EUR / Monat
Bewerbungsfrist: 09. Mai 2021


Allgemeine Information

Das Partizipative Stipendienprogramm versteht sich als Plattform für eine enge
Zusammenarbeit zwischen lokalen Communities und (internationalen) Kunst- und
Kulturaktivist*innen und Kollektiven. Das Programm wird durch die
Stipendiat*innen realisiert. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit der
ADKDW und deren Partner*innen DEMASK und Integrationshaus e.V. Über einen
Zeitraum von sechs Monaten gestalten die Stipendiat*innen im Rahmen eines
selbstgewählten Themas ein partizipatives Programm. Die partizipativen
Aktivitäten wiederum richten sich an lokale Communities und sollen zur
Zusammenarbeit mit diesen anregen.