start

Einreichungsfrist: 15-02-2022


Mehr Informationen hier. 


Die Landeshauptstadt Wiesbaden hat im Rahmen des Prozesses zur Erstellung des Kulturentwicklungsplans für Wiesbaden das Thema "Sichtbarkeit des Kulturangebotes und der kulturellen Einrichtungen" als eine wichtige Aufgabe und Herausforderung definiert.
Hierbei geht es auch darum, zeitgemäße und effiziente Formen der Vermittlung und der Darstellung des Kulturangebots mit künstlerischen Gestaltungs- und Ausdrucksformen zu verbinden, um so neue Wege in diesem Bereich zu gehen. Angestrebt ist in diesem Zusammenhang die Schaffung eines Anlaufpunkts/ Orts (Infopoint) in der Innenstadt, der durch seine Gestaltung und Ausführung Interesse weckt und Anziehungskraft besitzt.

Gesucht wird ein künstlerischer Entwurf für die Gestaltung eines Infopoints im Bereich der Wiesbadener Innenstadt, der als sichtbarer Anlaufpunkt die Möglichkeit bietet, sich über das kulturelle Angebot zu informieren und der gleichzeitig als Kommunikations- und Verweilort eine Attraktivität und Aufenthaltsqualität ausstrahlt und anbietet.

Das Bewerbungsverfahren richtet sich an Kunstschaffende, die möglichst über einschlägige Erfahrungen mit Projekten im öffentlichen Raum verfügen.