start

Gemeinsames Statement von Culture Action Europe, der Europäischen Kulturstiftung und Europa Nostra


Am 18. November 2020 präsentierte Culture Action Europe mit der Europäischen Kulturstiftung und Europa Nostra einen gemeinsamen Vorschlag für einen so genannten Cultural Deal for Europe.

Mit dem Cultural Deal for Europe soll Kultur in alle Politikbereiche der EU mit einbezogen und dessen Potenzial in allen Bereichen voll entfaltet werden: vom grünen Wandel der EU zu Europas geopolitischen Ambitionen, vom digitalen Wandel zu einer werteorientierten Europäischen Union.

Der Cultural Deal for Europe hat den Ehrgeiz, sowohl kurz- als auch langfristige Ziele zu formulieren - auch für die Zeit nach der Corona-Pandemie - und Kultur als treibende Kraft für die so genannte Conference on the Future of Europe zu benennen.

CulturalDealEU001 768x432

"Wir rufen die EU und die nationalen politischen Entscheidungsträger*innen auf, sich zu einem ehrgeizigen Cultural Deal for Europe zu verpflichten, einer Strategie zur Wiederbelebung Europas durch Kultur".

Lesen Sie hier die gemeinsame Erklärung auf der Website von Culture Action Europe (PDF auf Englisch)

Derzeit ist der Cultural Deal noch ein Rahmenwerk im Entstehen. Culture Action Europe freut sich über Kommentare und Beiträge per Email!

Auch mit dem #CulturalDealEU-Hashtag auf Twitter können Sie die Diskussion zum Cultural Deal for Europe mitverfolgen!