start

Frist: 29-02-2020

Weitere Informationen hier.

Seit 2016 bietet die Ausstellungsreihe PLAYGROUND jungen Künstler*innenn die ideale Gelegenheit, ihr Werk einem breiten Publikum zu präsentieren und erste Kontakte in der Kunstwelt zu knüpfen.

2020 ruft die GALERIE VON&VON zweitmalig deutschlandweit an Akademien und Kunsthochschulen Student*innen auf, sich um den PLAYGROUND ART PRIZE zu bewerben.

PREISE

1. Preis:Ausstellung auf der Art Karlsruhe / Personal Marketing Coaching / € 1.000,-   

2. Preis:Marketing Workshop / € 300,–  

3. Preis:Marketing Workshop / € 200,–

Alle Gewinner*innen werden in der Gruppenausstellung vom 17.06. – 17.07.2020 in der GALERIE VON & VON präsentiert.

Bewerben können sich Künstler*innen, die zum Bewerbungsende nicht älter als 30 Jahre sind, derzeit an einer deutschen Kunsthochschule immatrikuliert sind und mindestens 6 Semester an einer Kunsthochschule oder Akademie studiert haben.

JURY· Prof. Dr. Felicitas Thun Hohenstein  (AdBK, Wien)·   Samuel Leuenberger   (Direktor & Kurator SALTS, Schweiz)·   Elisa Linn & Lennart Wolff(freischaffende Kuratoren KM Temporaer, Berlin)·   Christoph Tannert(Künstlerischer Leiter am Künstlerhaus Bethanien, Berlin)·   Yasha Young (Direktorin & Kuratorin, URBAN NATION Museum for Urban Contemporary Art, Berlin)