start

NEUSTART Kultur / Deutscher Künstlerbund / Bewerbungsschluss 21.01.2022


Online-Bewerbung hier


Förderzeitraum

01.05.2022 bis 30.09.2022 (Der Förderzeitraum wurde am 30.11.2021 aktualisiert.)

Das Stipendium ist für bildende Künstler*innen bestimmt, um innovative Vorhaben im Bereich zeitgenössischer, digitaler und medienbasierter Kunst zu entwickeln. Das fünfmonatige Stipendium in Höhe von 6.000 Euro soll Künstler*innen die Möglichkeit geben, durch die Entwicklung und Realisierung digitaler Projekte oder durch die Erkundung des Digitalen innerhalb zeitgenössischer künstlerischer Praktiken neue Wege zu gehen. Es soll ebenso die Erschließung, Entwicklung, Fortführung und/oder Veröffentlichung und Vermittlung eigener digitaler Formate, Thematiken und Techniken ermöglichen.

Reflektiert werden können dabei:

  • das Verhältnis von Gegenwartskunst, künstlerischer Forschung und digitaler Technologien
  • das Selbstverständnis digitaler und sozialer Medien und ihr Verhältnis zum gesellschaftlichen und politischen Raum
  • Fragen digitaler Teilhabe
  • das Verhältnis von künstlerischer Freiheit, Utopie und Digitalität
  • Kunst im Stadtraum und Prozesse der Digitalisierung

Bewerbung

Ihre Bewerbung für das Stipendium können Sie per Online-Antrag auf dem Internet-Portal kuenstlerbund.de/neustart einreichen. Bitte informieren Sie sich vorab über die Förderbedingungen und die für die Antragstellung erforderlichen Angaben und einzureichenden Nachweise sowie über die technischen Voraussetzungen für eine Online-Bewerbung.

Ein ausführlicher FAQ-Katalog ist Ihnen bei Ihrer Online-Bewerbung behilflich. Wenn Sie über die FAQ hinausgehende Fragen haben oder Unterstützung bei Ihrer Online-Bewerbung benötigen, sind wir Ihnen gerne behilflich.

Ansprechpartnerinnen

Isabelle Busch und Sofia Popp
Tel.: +49 (0)30 26 55 22 82 (Mo-Fr von 10-16 Uhr)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schließzeiten: 24.12.2021 – 02.01.2022


Das Förderprogramm "NEUSTART für Bildende Künstlerinnen und Künstler" im Rahmen des Bundesprogramms NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien besteht aus vier Modulen, wovon zwei Module in zwei weitere Ausschreibungsrunden gehen:

Modul C: Innovative Kunstprojekte

Das Modul C setzt der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler um.

Mehr Informationen erhalten Sie auch unter www.bbk-bundesverband.de

Modul D: Digitale Vermittlungsformate

Das Modul D wird vom Deutschen Künstlerbund umgesetzt.

Aktualisierte Fördergrundsätze vom 30.11.2021


Weitere Informationen auf der Website des Deutschen Künstlerbunds.

csm BKM Neustart Kultur Wortmarke pos RGB RZ 01 b7f1e0212f